Andreas Heise - Rechtsanwalt

Bürozeiten

Montag - Donnerstag
von 09:00 bis 18:00 Uhr

Freitag
von 09:00 bis 13:00 Uhr

Kontakt

Telefon 0551 5042 9918

Telefax 0551 531 2224

Mail ed.esieh-ar(ta)ielznak

Mobil 0171 4874 280

Aktuelles

Nachfolgend finden Sie Berichte über aktuelle Ereignisse zur Tätigkeit der Kanzlei. Außerdem sind kurze Auszüge aus Urteilen und Beschlüssen deutscher Gerichte veröffentlicht. Unter einigen finden Sie meine Anmerkungen und Tipps.



Als Fachanwalt besteht die Verpflichtung der regelmäßigen Fortbildung, Über die Teilnahme an anerkannten Fortbildungsveranstaltungen müssen wir Fachanwälte jährlich der zuständigen Rechtsanwaltskammer Nachweise vorlegen.

Bei einer der Fortbildungsveranstaltungeni wurde intensiv das Thema

Einwirkungsmöglichkeiten des Vermieters auf die vermietete Wohnung

diskutiert. Der Gesetzgeber muss in diesem Bereich einen Ausgleich zwischen den Interessen des Eigentümers, der den Erhalt seines Eigentums überwachen möchte, und des Mieters, der in seiner Wohnung keinen Einschränkungen unterworfen sein will, schaffen. Beide Ansprüche sind nicht nur durch einfache Gesetze, sondern auch durch Grundrechte geschützt.

Die Schwierigkeiten liegen wie so häufig im Detail und ergeben sich erst in der Praxis. Haben Sie Probleme mit Ihrem Mieter oder fühlen Sie sich von Ihrem Vermieter ungerecht behandelt?

Scheuen Sie sich nicht, einen fachlichen Rat einzuholen. Die Kosten für eine anwaltliche Beratung eines Verbrauchers bewegen sich im Bereich zwischen 20,00 und 190,00 EUR netto, je nach Schwierigkeit und Aufwand. Das dürfte aber häufig sehr gut investiertes Geld sein, um eine möglicherweise lang andauernde nervliche Belastung und viel höhere Kosten durch einen Rechtsstreit zu vermeiden.


Weitere Themen im Überblick

Auf anderen Seiten dieser Homepage sind kurze Artikel zu aktuellen Themen veröffentlicht. Wenn Sie dazu weitergehende Fragen haben, schicken Sie bitte eine Nachricht an die Kanzlei. Das funktioniert ganz einfach mit dem Kontaktformular.


Die erste Ausgabe des Kompaktseminars zum Thema Datenschutz ist bei den Teilnehmern gut angekommen. Einzelheiten dazu finden Sie hier:

Kompaktseminar Datenschutz


Eine Neuauflage ist im September 2015 nach den Sommerferien geplant. Ein Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.


Im Oktober 2015 findet ein Kompaktseminar zum Thema Arbeitsrecht statt, und im November 2015 steht das Thema Antidiskriminierung auf dem Programm. Näheres wird in Kürze an dieser Stelle mitgeteilt.

Wohnungseigentümer sollten wissen, welche Aufgaben, Rechte und Haftungsrisiken als WEG-Verwaltungsbeirat verbunden sind. Hierfür wird ein Kompaktseminar im Umfang von drei Zeitstunden angeboten.


Lassen Sie sich ein individuelles Angebot erstellen!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz.